in der 2-jährigen Berufsfachschule Gesundheit und Pflege

Du willst Deine Chancen verbessern?
Grundlegende und berufsbezogene Kenntnisse helfen Dir auf Deinem Weg ins Berufsfeld Gesundheit und Pflege.

Mit uns findest Du Deinen Weg!


Das bringst Du mit

Du hast Interesse an Themen rund um Gesundheit und Pflege und möchtest die Option, eine anschließende Ausbildung zu verkürzen?

Du hast Hauptschulabschluss oder ein Abschlusszeugnis des Berufseinstiegsjahres?
Oder das Versetzungszeugnis in die Klasse 10 der Realschule oder das Versetzungszeugnis des Gymnasiums in Klasse 9 (G8) oder Klasse 10 (G9)?
Oder ein nach dem Besuch der Klasse 9 erteiltes Abgangszeugnis der Realschule oder des Gymnasiums (G9)?
Oder ein nach Klasse 8 erteiltes Abgangszeugnis des Gymnasiums (G8) mit einem Durchschnitt von 4,0 in Deutsch, Englisch, Mathe und in höchstens einem dieser Fächer die Note „mangelhaft“?
Oder den Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstands?

Dann bist Du bereit!


Deine Unterrichtsfächer

Schuljahr 1

Pflichtbereich
2 Religion/Ethik
2 Geschichte mit Gemeinschaftskunde
3 Deutsch
3 Englisch
3 Mathematik
2 Biologie
6 Berufsfachliche Kompetenz
5 Berufspraktische Kompetenz
2 Sport

Wahlpflichtbereich
2 Chemie
2 Stützunterricht

 

Schuljahr 2
1 Religion/Ethik
2 Geschichte mit Gemeinschaftskunde
2 Deutsch
4 Englisch
4 Mathematik
2 Biologie
6 Berufsfachliche Kompetenz
5 Berufspraktische Kompetenz
2 Sport

Wahlpflichtbereich
2 Chemie
2 Stützunterricht


Das musst Du noch wissen

Abschluss:
Fachschulreife

Dauer:
2 Jahre

Du hast weitere Fragen?
Wir beraten Dich gern unter:

Das ist genau mein Ding!

Du hast Interesse?